Eichwalde Zeuthen Schulzendorf Wildau Landkreis Dahme-Spreewald Brandenburg
DMBFolge uns auf Facebook
    ·   Sie sind hier:   Startseite   >   Wir über uns   >   Aufgaben und Ziele
Mieterschutzbund Eichwalde/Zeuthen und Umgebung e.V.
Aktuelles
Wir über uns
Der Vorstand
Aufgaben und Ziele
Hauptgeschäftsstelle
Beratungsstellen
Mitgliedschaft
Service und Beratung
Mietrecht
Mieterzeitung

Aufgaben und Ziele

Der Verein verfolgt gemeinnützige Ziele. Seine Tätigkeit ist darauf gerichtet, die Interessen der Bürger bei der Realisierung der verfassungsmäßigen Rechte auf eine angemessene und bezahlbare Wohnung zu schützen und zu wahren. Er vertritt die Interessen der Mieter, Pächter, Nutzer und Eigentümer von Einfamilien-Eigenheimen, selbstgenutzter Wohnungen und Wochenendhäusern, insbesondere auch bei Konflikten über Eigentumsrückübertragungen.

Der MSB widmet sich folgenden Aufgaben:

  1. Interessenvertretung und Sicherung der Rechte der Mitglieder bei der
    1. Sicherung des Grundrechts auf eine Wohnung
    2. Wahrung eines wirksamen Kündigungsschutzes
    3. Gewährleistung einer sozialverträglichen Miet- und Nutzungspolitik, entsprechend dem Grundsatz der Übereinstimmung von Einkommens-, Mieten- und Pachtverhältnissen
    4. Wahrnehmung der gesetzlichen Regelungen von Miet- und Pachtverhältnissen
    5. Abwehr von unsozialen und überhöhten Miet-, Pacht- und Grundsteuerforderungen, Beiträgen und Gebühren
  2. Wahrung der Mitbestimmungsrechte der Mieter, Pächter und Eigentümer von Einfamilien-Eigenheimen bei der Gestaltung des Wohnumfeldes
  3. Interessenvertretung und Information der Mitglieder in Fragen der Entwicklung der Gemeinden und der damit verbundene Probleme der Wohnungspolitik und Wohnungswirtschaft sowie des Wohnumfeldes.
  4. Förderung aller Initiativen, die auf eine Verbesserung der Wohnbedingungen der Mitglieder gerichtet sind
  5. Kostenlose Beratung und Erteilung von Auskünften zu Fragen des Miet-, Pacht- und Grundstücksrechts sowie zum Mietrechtschutz der Mitglieder
  6. Zusammenarbeit mit anderen Interessenvertretungen der Bürger zur Verwirklichung der Ziele des Vereins
  7. Mitwirkung in territorialen Gremien, deren Tätigkeit die Lebensqualität und die Wohnbedingungen der Mitglieder betrifft
  8. Organisation von Mitgliederversammlungen, öffentlichen Veranstaltungen und Aktionen sowie Veröffentlichungen
  9. Vertretung der Mitglieder im Rahmen der Zielsetzung des Vereins gegenüber Konfliktpartnern, insbesondere Vermietern, evtl. Voreigentümer und staatlichen Organen
  10. Informationen des Landesverbandes bzw. des DEUTSCHEN MIETERBUNDES (DMB) über im Territorium auftretende Probleme im Interesse einer zentralen Bearbeitung und Lösung
Weitere Informationen erhalten Sie in der Satzung des Mieterschutzbundes.
Besucher: Online 1 · Gesamt 119835 Site by Net Beauty Institute